Ludwigs
Burg
Festival

»Depth Movement Workshop« mit Edivaldo Ernesto

Anmeldung bis zum 9. Juni

Der Tänzer und Choreograf Edivaldo Ernesto ist dieses Jahr bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen in der Produktion »Edivaldo Hauschka Encounter« am 12. Juni in der Karlskaserne zu sehen. Vom 17. bis 19. Juni bietet er auch in Ludwigsburg einen Intensivkurs für fortgeschrittene und professionelle Tänzer*innen an. Bei »Depth Movement Intensive« geht es darum, Energien frei zu setzten, Grenzen zu überwinden und dabei tief in das persönliche Tanzvokabular einzutauchen. Gruppendynamik, Partnering, multidirektionale und mikro-narrative Bewegung – Edivaldo Ernesto unterstützt dabei, neue Wege zu erarbeiten, um den eigenen Tanz zu bereichern und Möglichkeiten für neue Bewegungsqualitäten und Rhythmen wahrzunehmen.


Unterrichtssprache ist Englisch. Der Workshop findet Freitag, 17. Juni bis Sonntag, 19. Juni, jeweils von 10:30-13:30 Uhr und 14:30-16:30 Uhr im Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg statt. Die Kosten betragen 210 Euro (ermäßigt 180 Euro). Anmeldungen sind bei der Tanz und Theaterwerkstatt Ludwigsburg bis 9. Juni möglich. Anmeldung und alle Informationen finden Sie hier.


Der Workshop findet in Kooperation mit der Tanz & Theaterwerkstatt Ludwigsburg statt.

Nicht veröffentlicht.

»Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++  »Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++  »Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++  »Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++  »Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++  »Nigl Pashchenko Vanitas« am 3. Juli im Ordenssaal +++